Buchtipp: Hund & Mensch

41k5b0eauvl-_sx319_bo1204203200_
Foto: Brandstätter
„Wie der Hund, so das Herrchen“. In diesem Spruch steckt vielleicht viel mehr Wahrheit, als wir bislang erahnt haben. Verhaltensbiologe Kurt Kotrschal geht der innigen Beziehung zwischen Hund und Mensch in seinem gleichnamigen Roman auf den Grund

Seit Jahrzehnten gilt der Hund als der beste Freund des Menschen. Er unterstützt uns bei der Arbeit, bewacht unser Hab und Gut und ist stets an unserer Seite. Doch warum genau ist das so? Wieso fühlen wir uns in Gegenwart eines Hundes so wohl?
Weiterlesen „Buchtipp: Hund & Mensch“

Krieg: Mit Tieren gegen das Trauma

5641577534_877f91a530_z
credit: flickr/domwalster
Bomben, Feuer, Schreie – Viele Soldaten leiden nach ihrem Einsatz an einer Posttraumatischen Belastungsstörung (PTBS). Was in Amerika und Großbritannien schon länger praktiziert wird, kommt langsam auch bei uns an: Tiere können entscheidend bei der Therapie von PTBS sein

Niemand, der nicht selbst vor Ort war, vermag sich vorzustellen, was während eines Einsatzes im Krieg passiert. Einige Kinofilme wie Brothers,  Home of the Brave oder A War lassen eine leise Ahnung der Schrecken zu, doch nur die Betroffenen selbst haben den Stress, das Leid, den Druck am eigenen Leib erfahren. Dass es nach einer solchen Grenzerfahrung nur schwierig ist, wieder am Alltag teilzunehmen, erscheint mehr als verständlich. Dies ist allerdings nur in den seltensten Fällen alleine zu schaffen.

Weiterlesen „Krieg: Mit Tieren gegen das Trauma“

Filmtipp: Bob, der Streuner

bob-der-streuner
© Concorde Filmverleih GmbH
Man nehme einen mittellosen Musiker, einen streunenden Kater und ganz viel Herz: Fertig ist die Geschichte von Bob, der Streuner, die bereits als Buch viele Menschen berührt hat

Im Jahr 2010 erschien mit Bob, der Streuner – Die Katze, die mein Leben veränderte das auobiografische Werk von James Bowen. Der in Australien aufgewachsene Brite erzählt darin seine Lebensgeschichte und wie ein roter Kater diese erheblich beeinflusste. Mit Bob, der Streuner kommt nun die Verfilmung des Romans in die Kinos.

Weiterlesen „Filmtipp: Bob, der Streuner“

Verlust: Auch Tiere fühlen Trauer

6988696391_127660e0cc_z
flickr/ Lizard10979
Dass wir Menschen um einen Angehörigen oder ein geliebtes Tier trauern, ist völlig normal. Aber wie sieht es bei unseren Vierbeinern aus? Tierpsychologin Gabriele Müller gibt Antwort

Bei einem Trauerfall in der Familie oder im Bekanntenkreis sind viele Menschen schon überfordert, wie sie mit den Betroffenen umgehen sollen. Einfach, weil Trauer und Tod in unserer Gesellschaft immernoch so etwas wie Tabuthemen sind. Doch wenn wir einander noch nicht einmal richtig verstehen, wie sieht es dann erst bei unseren Vierbeinern aus, wenn es einen Todesfall gibt?

Weiterlesen „Verlust: Auch Tiere fühlen Trauer“