Lucky Dog: Eine Bar für Hund und Herrchen

credit: facebook.com/luckydoglkn/
Hundecafés, in denen man umgeben von Hunden Kuchen und Kaffee genießen kann sind schon seit Langem bekannt. Doch die Bar „Lucky Dog – Bark and Brew“ setzt dem Ganzen noch eins drauf. Hier kann Herrchen nach der Arbeit gemeinsam mit seinem Vierbeiner ein Feierabend Bier trinken

Der Hund ist der beste Freund des Menschen. Und mit seinem besten Freund kann man ruhig auch mal um die Häuser ziehen und in der ein oder anderen Bar versumpfen. In North Carolina in den USA gibt es für diesen Anlass eine ganz besondere Bar. Lucky Dog – Bark and Brew ist die Adresse für alle Hundeliebhaber. Und das Konzept ist weitaus sinnvoller, als es auf den ersten Blick scheint.

Bereits im Jahr 2012 wurde das erste von insgesamt zwei Lucky Dog ins Leben gerufen. Dabei ist die Bar mehr als nur eine Bar, in die Herrchen ihre Hunde mitbringen dürfen. Tagsüber ist vom Barleben nämlich noch nicht viel zu sehen.

Am Tag ein Spielplatz, in der Nacht eine Kneipe
credit: facebook.com/luckydoglkn/

Wenn die Sonne noch am Himmel steht ist Lucky Dog ein ganz normaler Hundehort, wo die Vierbeiner toben können und professionell betreut werden. Es gibt einen weitläufigen Outdoor-Bereich und sogar einen integrierten Hundesalon. Ein Hundehimmel auf Erden. Sobald der Feierabend anbricht öffnen sich die Pforten auch für die Herrchen und Frauchen und der Zapfhahn wird angeschmissen.

Ein Ort für alle Hundeliebhaber

Hintergrund dieses einzigartigen Konzepts ist es, einen Ort zu schaffen für die große Community der Hundefreunde. Sicherlich trifft man beim Gassi gehen den ein oder anderen Gleichgesinnten. Aber bei einem kühlen Bier am Abend lässt es sich einfach gemütlicher reden.
Damit es ein bisschen weniger chaotisch zugeht als tagsüber, gibt es verschiedene Räume für Hunde jeder Größte. So können sich beispielsweise Chihuahua-Besitzer separat von Doggen-Haltern kennenlernen, ohne befürchten zu müssen, dass ihrem kleinen Vierbeiner etwas passiert.

Lucky Dog ist meiner Meinung nach ein hundefreundliches Konzept, dass gerne hierzulande Nachahmer finden darf. Alle Mitarbeiter bei Lucky Dog sind im Umgang mit Hunden geschult und gehen ihrer Arbeit professionell nach. Es ist keine Bar, die „just for fun“ die Tiere „ausnutzt“, nur weil es den Menschen gefällt. Vielmehr ist es ein Ort für Hunde, der am Abend auch mal Zweibeiner duldet.

Wer mehr über Lucky Dog erfahren möchte, kann sich dieses Video anschauen:

Advertisements

Ein Gedanke zu “Lucky Dog: Eine Bar für Hund und Herrchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s